Der Niedersachsenmeister 2007 bestritt

die beiden Saisonhöhepunkte 2008 wie folgt:

 

Niedersachsenmeisterschaft 2008

Vorrunde:

SV Südharz : BW Neuhof ( Hildesheim ) 0:0
SV Südharz : SSV Vorsfelde 1:2
SV Südharz : Tus Garbsen 2:0

Viertelfinale:

SV Südharz : BW Langförden 0:1

BW Langförden gewann das Turnier, der SV Südharz belegte in der Endabrechnung Platz 7.

Deutscher Supercup 2008

Vorrunde:

SV Südharz : Hertha BSC 0:0
SV Südharz : SV Stadelhofen 2:0 ( St. Bethe, R. Käfer )
SV Südharz : SG Sonnenhof-Großaspach 1:1 ( M. Eichel )

Achtelfinale:

SV Südharz : FC Eintracht Norderstedt 1:0 ( U. Pajonk )

Viertefinale:

SV Südharz : TSV Rudow Berlin 0:1

In der Endabrechung reichte dies in dem mit 32 Mannschaften sehr stark besetzten Turnier zum 5. Platz !